Taza

Taza

Taza liegt mit seinen rund 77'000 Einwohnern auf zwei Terrassen über dem schmalen Durchbruch des Oued el-Abiod, der Westmarokko mit Ostmarokko verbindet. Die Provinzhauptstadt ist zugleich ein bedeutendes Marktzentrum am Übergang vom Mittleren Atlas zum Rifgebirge. 

 

Bahnhof

Bahnhof
nördlich der Neustadt

Information

Information
Auskünfte über Taza erteilt das ONMT in Fes, Tel. 055 - 62 34 60

Nationalpark

Fahrt durch den Nationalpark des Djebel Tazzeka.

Stadtmauer/Markt

Lohnenswert ist ein Besuch der mit einer 3 Kilometer langen Mauer (aus dem 12. Jahrhundert) ummauerten Medina von Taza.
Vor dem Haupttor Bab el-Guebour (Friedhofstor) im Südosten der Altstadt findet montags und donnerstags ein großer Markt statt. Rechts von Tor ragt der mächtige Ziegelbau Bestioun aus dem Mauerring.